Arthoria.de - kostenloses Fantasy Rollenspiel Browsergame MMORPG

Gegenstand:

Totenkopfamulett
  Dies ist eine Kette, deren Segmente aus kleinen Knochen bestehen, die mit feinen Drähten zusammengehalten werden. An dieser Kette hängt die Nachbildung eines menschlichen Schädels aus Kristall. Das Totenkopfamulett besitzt die Fähigkeit diesen Kristallschädel mittels 5 magischer Ladungen in den Kampf zu beschwören, wo er 8 bis 12 Runden verbleibt, bevor er explodiert und allen Gegnern 5 bis 10 Schaden für jede dieser Runden zufügt.
Boni: +2 Intelligenz, +1 Reaktion, +4% Resistenz (Dunkelheit), -2% Magiekontrolle
erforderliche Stufe: 50
Kampfgebiet: Halle der ElementeKampfgebiet: Halle der Elemente

Die Halle der Elemente vereint die Kräfte der Naturgewalten und ist von enormer Bedeutung für das Gleichgewicht der Welt. Ein alter Orden von Paladinen lebt abgeschieden und ohne Kontakt zur Außenwelt in dieser Halle und schützt die Halle im Auftrag von Heraios vor allen Eindringlingen, die versuchen die Macht der Elemente für ihre eigenen Ziele zu nutzen.

Zauber: KampfunfähigkeitKampfunfähigkeit

Dieser Zauber wirkt in einer Runde nacheinander die Zauber Blenden, Verdunkelung und Stille auf das Opfer, sofern diese Zauber dem Anwender bekannt sind. Bezüglich Waffensegnung verhält sich dieser Zauber wie ein Kettenzauber mit 2 Kettengliedern.

Gegenstand: Lebensring

Ein Ring aus Holz, der nicht so aussieht als wäre er geschnitzt worden. Es macht eher den Anschein als ob er auf natürliche Weise so gewachsen wäre. Der Ring scheint schwach magisch zu sein.
Boni: +2 Konstitution
erforderliche Stufe: 20