Arthoria.de - kostenloses Fantasy Rollenspiel Browsergame MMORPG

Gegenstand:

Totenkopfamulett
  Dies ist eine Kette, deren Segmente aus kleinen Knochen bestehen, die mit feinen Drähten zusammengehalten werden. An dieser Kette hängt die Nachbildung eines menschlichen Schädels aus Kristall. Das Totenkopfamulett besitzt die Fähigkeit diesen Kristallschädel mittels 5 magischer Ladungen in den Kampf zu beschwören, wo er 8 bis 12 Runden verbleibt, bevor er explodiert und allen Gegnern 5 bis 10 Schaden für jede dieser Runden zufügt.
Boni: +2 Intelligenz, +1 Reaktion, +4% Resistenz (Dunkelheit), -2% Magiekontrolle
erforderliche Stufe: 50
Kampfgebiet: Tempel des Gh'menorKampfgebiet: Tempel des Gh'menor

Nach dem Tode des Gh'menor haben sich seine letzten Anhänger zusammengeschlossen und einen Tempel erbaut, damit sie fernab der Zivilisation im Geheimen Pläne schmieden können, um die Jünger der anderen Gottheiten zu vernichten. Über dem Eingangstor prangen verschiedene Runen, die ungebetenen Besuchern nichts Gutes verheißen.

Zauber: Schild des CurulumSchild des Curulum

Dieser Zauber umgibt den Magier mit einem Schutzschild, der insgesamt 50 Schadenspunkte absorbieren kann. Pro Angriff werden 10% des Schadens, jedoch maximal 5 Schadenspunkte, absorbiert. Dieser Zauber muss während des Kampfes gewirkt werden.

Gegenstand: Spruchrolle: kleiner ZeitsprungSpruchrolle: kleiner Zeitsprung

Diese Spruchrolle gestattet des einmalige Wirken des Zaubers kleiner Zeitsprung und kann nur dann angewendet werden, wenn der Charakter beschäftigt ist. Der kleine Zeitsprung reduziert die restliche Dauer der Beschäftigung um 10 Minuten.