Arthoria.de - kostenloses Fantasy Rollenspiel Browsergame MMORPG

Gegenstand:

Paralysewürfel
Ein kleiner Würfel aus Mithril, in den ein kleiner Edelsteinsplitter eingearbeitet ist. Der Paralysewürfel kann im Kampf verwendet werden und lähmt den Gegner kurzfristig, so dass dieser in der Runde, in der der Paralysewürfel aktiviert wird, nicht angreifen kann. Der Paralysewürfel besitzt nur eine einzige Aufladung und muss nach jeder Nutzung aufgeladen werden (benötigt 2 Minuten).
Kampfgebiet: SpiegelhalleKampfgebiet: Spiegelhalle

In dieser riesigen Halle hängen die wahrscheinlich größten Spiegel, die existieren. Die Spiegel sind die Überreste einer Lichtmagiersekte, die glaubte, dass die Macht des reflektierten Lichtes stärker war als die des Normalen. An diesen Spiegeln wurden viele Rituale ausgeführt, sodass sie viele magische Eigenschaften haben, die zum Teil keinem mehr bekannt sind. Eine dieser Eigenschaften ist zum Beispiel die Unzerbrechlichkeit. Keiner dieser Spiegel konnte je zerstört werden und wegen ihrer enormen Größe können sie auch nicht die Halle verlassen. Dies ist vielleicht auch gut so, da Gerüchte besagen, dass die Sekte viele Dämonen und Geister mit Hilfe der Spiegel gebannt hat und diese nun, nach dem Aussterben der Sekte, verflucht seien...

Zauber: AuraschildAuraschild

Dieser Zauber stellt eine Verbesserung des ätherischen Schildes dar und sorgt dafür, dass der Verteidigungspunkt des Schildes kumulativ zu anderen Verteidigungsboni wird.

Gegenstand: Zentauren-Langbogen

Ein sehr gut ausbalancierter Langbogen, der einst einem Bogenschützen der Zentauren gehörte. Diese Bögen gelten als besonders treffsicher.