Arthoria.de - kostenloses Fantasy Rollenspiel Browsergame MMORPG

Gegenstand:

Kurugasäure
Kurugasäure ist eine schwach ätzende Flüssigkeit, die in einem aufwändigen Verfahren aus Kuragknollen und Jorugawurzeln hergestellt wird. Allerdings ist es kaum möglich diese Säure selbst im eigenen Labor herzustellen, da hierfür sehr spezielle Apparaturen notwendig sind. Kurugasäure kann im Kampf auf einen Gegner geworfen werden und reduziert dessen Verteidigung um einen Punkt. Dieser Effekt ist kumulativ.
Kampfgebiet: Shasalaranajatawas ArenaKampfgebiet: Shasalaranajatawas Arena

Diese Arena steht unter der vollständigen Kontrolle eines kleinen, unscheinbar wirkenden Kobolds, der sie als sein Spielzimmer bezeichnet. Allerdings ist Vorsicht geboten, denn was für einen ein Spiel ist, kann für andere tödlicher Ernst werden. Das mussten schon viele Abenteurer feststellen, die sich auf ein Spiel mit Shasalaranajatawas eingelassen haben...

Zauber: KadaverexplosionKadaverexplosion

Dieser Zauber muss im Kampf auf eine Leiche gewirkt werden, die daraufhin explodiert und allen Kämpfern der gleichen Kampfgruppe dunkelmagischen Schaden zufügt.

Gegenstand: WurfsternWurfstern

Ein Wurfstern aus massivem Metall mit messerscharfen Klingen, der auf einen Gegner geworfen werden kann und 100 physische Schadenspunkte anrichtet. Der Wurfstern richtet eine zusätzliche Wunde an. Mit einer Wahrscheinlichkeit von 50% bleibt der Wurfstern stecken und gilt ab dann als Metalldornen, die einen Schadenspunkt pro Runde anrichten.