Arthoria.de - kostenloses Fantasy Rollenspiel Browsergame MMORPG

Gegenstand:

Kurugasäure
Kurugasäure ist eine schwach ätzende Flüssigkeit, die in einem aufwändigen Verfahren aus Kuragknollen und Jorugawurzeln hergestellt wird. Allerdings ist es kaum möglich diese Säure selbst im eigenen Labor herzustellen, da hierfür sehr spezielle Apparaturen notwendig sind. Kurugasäure kann im Kampf auf einen Gegner geworfen werden und reduziert dessen Verteidigung um einen Punkt. Dieser Effekt ist kumulativ.
Kampfgebiet: SturmsteppeKampfgebiet: Sturmsteppe

Die Sturmsteppe bildet eine riesige, freie Fläche östlich von Tarun. Auf Grund der hohen Temperaturunterschiede zwischen der Wüste und den Bergen, weht ein ständiger, sturmartiger Wind über das Land, der die wenigen Bewohner der Steppe dazu zwingt, entweder dicht am Boden oder gar unter der Erde Schutz zu suchen.

Zauber: Schild der TerajaSchild der Teraja

Dieser Zauber umgibt den Magier mit einem Schutzschild, der insgesamt 50 Schadenspunkte absorbieren kann. Pro Angriff werden 10% des Schadens, jedoch maximal 5 Schadenspunkte, absorbiert. Dieser Zauber muss während des Kampfes gewirkt werden.

Gegenstand: KuragknolleKuragknolle

Ein sehr giftiges Knollengewächs, das meist für die Herstellung von Gift verwendet wird.