Arthoria.de - kostenloses Fantasy Rollenspiel Browsergame MMORPG

Gegenstand:

Gewebewurm
  Dieser etwa daumengroße Wurm ist erstaunlich kräftig und mit spitzen Zähnen ausgestattet, die es ihm erlauben, kleine Stücke Fleisch oder andere Gewebearten aus seinem Opfer zu beißen. Dieser Gewebewurm kann im Kampf auf ein Monster angewendet werden, das höchstens noch 5 Prozent seiner maximalen Lebenspunkte besitzt. Gelingt es dem Gewebewurm eine Probe des Monsters zu entnehmen, dann kann mit dieser Probe ein Exemplar des Monsters in einem Monstergrubenkampf verwendet werden.
Kampfgebiet: Quelle des RindoriKampfgebiet: Quelle des Rindori

Der Rindori ist einer der größten Flüsse in Arthoria und versorgt die Stadt mit frischem Wasser. Die Quelle des Rindori liegt - von der Stadt aus betrachtet - hinter dem Wald der Magie und versorgt auch diesen mit ausreichend Wasser, was seine üppige Vegetation erklärt.

Zauber: ToxinstrahlToxinstrahl

Ein Strahl, bestehend aus einer Art giftigem Schleim, schießt aus der Stabspitze des Anwenders auf das Ziel zu. Kurz vor Auftreffen auf das Ziel lösen sich viele, giftige Schleimtropfen aus dem Strahl, um das Opfer möglichst großflächig zu treffen. Ist das Opfers verwundet, so erleidet es durch den Toxinstrahl zusätzlich eine Vergiftung, wobei die maximale Höhe der Vergiftung der Anzahl der erlittenen Wunden entspricht.

Gegenstand: Zauberzeichen der Wasserresistenz

Ein magisches Zeichen, das auf dem Zauberbuch angebracht werden kann.
Haltbarkeit: 72 Stunden
Boni: +3% Resistenz (Wasser)
erforderliche Stufe: 10