Arthoria.de - kostenloses Fantasy Rollenspiel Browsergame MMORPG

Gegenstand:

Gewebewurm
  Dieser etwa daumengroße Wurm ist erstaunlich kräftig und mit spitzen Zähnen ausgestattet, die es ihm erlauben, kleine Stücke Fleisch oder andere Gewebearten aus seinem Opfer zu beißen. Dieser Gewebewurm kann im Kampf auf ein Monster angewendet werden, das höchstens noch 5 Prozent seiner maximalen Lebenspunkte besitzt. Gelingt es dem Gewebewurm eine Probe des Monsters zu entnehmen, dann kann mit dieser Probe ein Exemplar des Monsters in einem Monstergrubenkampf verwendet werden.
Kampfgebiet: FriedhofKampfgebiet: Friedhof

Schon von Weitem ist klar, dass auf diesem Friedhof mysteriöse Gestalten ihr Unwesen treiben...

Zauber: GeysirGeysir

Der Magier bricht den Boden unter seinem Gegner auf und lässt einen heißen Wasserstrahl daraus emporschießen. Das kochend heiße Wasser fügt dem Gegner Feuer- und Wasserschaden zu.

Gegenstand: Amulett des Giftnebels

Eine einfache, dünne Lederschnur, an der ein Amulett aus Glas befestigt ist. Das Amulett ist offensichtlich innen hohl und mit einem grünlichen Nebel gefüllt. Das Amulett des Giftnebels besitzt die Fertigkeit Vergiften, die einmal pro Kampf mittels 3 magischen Ladungen aktiviert werden kann und den Gegner vergiftet.
Boni: +2 Intelligenz, +2 Konzentration, +1 Reaktion, +5% Resistenz (Gift)
erforderliche Stufe: 38