Arthoria.de - kostenloses Fantasy Rollenspiel Browsergame MMORPG

Rezept:

verstärkte Metalldornen
  Diese Metalldornen sind aufwändiger gestaltet als herkömmliche Metalldornen. Um eine schmerzhaftere Wirkung zu erzielen, wurden in die verstärkten Metalldornen scharfkantige Glassplitter eingearbeitet. Verstärkte Metalldornen fügen einem Gegner im Kampf 2 Schadenspunkte pro Runde zu. Verstärkte Metalldornen sind kumulativ zu normalen Metalldornen.
Laboratorium Stufe: 2
Alte Sprachen: 4
Zutaten zur Herstellung:
1x Metalldornen
1x Glasscherbe
1x Erzklumpen
1x Edelsteinstaub
Kampfgebiet: Yenja-HeiligtumKampfgebiet: Yenja-Heiligtum

Das Heiligtum der Yenja befindet sich mitten im Kloster des Yenja-Ordens, einer Gruppe von kampferprobten, jedoch grundsätzlich friedlichen Mönchen. Der Zutritt zum Kloster ist generell auch Fremden erlaubt, die jedoch niemals aus den Augen gelassen werden. Der Zutritt zum Heiligtum innerhalb des Klosters ist jedoch nur Mitgliedern des Yenja-Ordens erlaubt. Alle anderen, die dem Heiligtum zu nahe kommen, müssen damit rechnen aufgehalten zu werden - notfalls mit Gewalt.

Zauber: AuraschildAuraschild

Dieser Zauber stellt eine Verbesserung des ätherischen Schildes dar und sorgt dafür, dass der Verteidigungspunkt des Schildes kumulativ zu anderen Verteidigungsboni wird.

Gegenstand: KurelblüteKurelblüte

Die Kurelblume ist für ihre lebensverlängernde Wirkung bekannt, die oft von Königen in Anspruch genommen wird. Deswegen trägt sie im Volksmund auch den Namen Königsblume.