Arthoria.de - kostenloses Fantasy Rollenspiel Browsergame MMORPG

Rezept:

Elixier der Resonanzaura
  Die Anwendung dieses Elixiers belegt den Nutzer für 20 Minuten mit einer magischen Resonanzaura, die besonders starke Angriffe mit elementaren oder physischen Schäden abschwächt. Jeder Schadenswert, der dem Anwender in dieser Zeit zugefügt wird und in der Höhe seine Stufe übersteigt, wird um 20% verringert. Der endgültig erlittene Schaden kann jedoch nicht unter die Stufe des Anwenders sinken.
Laboratorium Stufe: 7
Alte Sprachen: 6
Zutaten zur Herstellung:
2x Tairanblatt
1x Harpyienfeder
1x Tolwarknospe
1x Jorugawurzel
1x Yantiskraut
Kampfgebiet: BlumenwieseKampfgebiet: Blumenwiese

Eine große Wiese mit wunderschönen, ungewöhnlich großen Blumen. Gelegentlich sieht man schon aus der Entfernung vereinzelte Wesen über die Wiese fliegen.

Zauber: HagelsturmHagelsturm

Der Magier erzeugt einen gewaltigen Sturm, der die Luft abkühlt und das darin enthaltene Wasser zu kleinen Eissplittern formt. Dem im Zentrum dieses Sturmes stehende Gegner wird durch Wasser- und Luftschaden geschädigt.

Gegenstand: Steinschleuder

Mit dieser magischen Steinschleuder können Erzklumpen auf andere Spieler (mindestens Stufe 7) geschossen werden, um bei diesen 2-3 Schadenspunkte anzurichten. Durch eine Steinschleuder kann ein Spieler nicht sterben. Nach der Nutzung der Steinschleuder ist der Charakter für zwei Minuten beschäftigt. Jeder Spieler kann höchstens von 10 Erzklumpen pro Stunde getroffen werden und die durch Erzklumpen innerhalb der letzten Stunde angerichteten Schadenspunkte werden bei einem Überfall von den maximalen Lebenspunkten des Charakters abgezogen. Spieler mit aktiviertem Schutzkristall können nicht mit einer Steinschleuder attackiert werden und auch keine benutzen.