Arthoria.de - kostenloses Fantasy Rollenspiel Browsergame MMORPG

Rezept:

starker Unsichtbarkeitstrank
  Dieser Trank ermöglicht es dem Anwender sich innerhalb der Wirkungsdauer von 90 Minuten für kurze Zeit unsichtbar zu machen. Diese Fähigkeit wird zum Beispiel dazu eingesetzt um in Kampfgebieten Bossen aus dem Weg zu gehen.
Laboratorium Stufe: 8
Alte Sprachen: 10
Zutaten zur Herstellung:
1x Unsichtbarkeitstrank
1x Kurugasäure
1x Soragelauge
Kampfgebiet: Die verlassene MineKampfgebiet: Die verlassene Mine

Tief in den Bergen von Tuley entdeckte man eine verlassene Mine. Es erinnert kaum noch etwas daran, dass dieser Eingang in den Berg nicht natürlichen Ursprungs ist, die letzten Bergarbeiter müssen wohl schon sehr lange diese Mine aufgegeben haben. Vor dem Eingang der Mine prangt ein Schild mit der Aufschrift „Vorsicht, hier wurde zu tief gegraben!“

Zauber: ToxinstrahlToxinstrahl

Ein Strahl, bestehend aus einer Art giftigem Schleim, schießt aus der Stabspitze des Anwenders auf das Ziel zu. Kurz vor Auftreffen auf das Ziel lösen sich viele, giftige Schleimtropfen aus dem Strahl, um das Opfer möglichst großflächig zu treffen. Ist das Opfers verwundet, so erleidet es durch den Toxinstrahl zusätzlich eine Vergiftung, wobei die maximale Höhe der Vergiftung der Anzahl der erlittenen Wunden entspricht.

Gegenstand: Hydrenstab

Ein kunstvoll geschwungener Stab, der an den Körper einer Schlange erinnert. An der Spitze teilt sich dieser Schlangenkörper in mehrere Köpfe auf. Dieser Stab besitzt die Fähigkeit mittels magischer Ladungen einen Zauberfächer zu wirken, der den nächsten Angriffszauber auf alle Gegner wirkt.
Schaden: 30-37
Boni: +4 Intelligenz, +2 Konzentration, +2 Reaktion, +1 Konstitution, +4 Initiative, +3% Gegenschlag
erforderliche Stufe: 48