Arthoria.de - kostenloses Fantasy Rollenspiel Browsergame MMORPG

Rezept:

starkes Elixier der Vereisung
  Bei dem Umgang mit diesem Elixier ist höchste Vorsicht geboten. Bei längerem Kontakt mit der Luft entwickelt diese Flüssigkeit eine extreme Kälte und schädigt fast alle Lebewesen die mit ihr in Berührung kommen. Dieses Elixier kann im Kampf auf einen Gegner geworfen werden und verursacht 150-250 Schaden.
Laboratorium Stufe: 10
Alte Sprachen: 12
Zutaten zur Herstellung:
1x Elixier der Vereisung
1x Eiswein
Kampfgebiet: Kammern der ElementeKampfgebiet: Kammern der Elemente

Ein kürzlich entdeckter, unterirdischer Gang, der in den Gebirgen zwischen Rajeka und dem Frostsee seinen Eingang hat, führt in diese Kammern. Möglicherweise sind diese geheimnisvollen Kammern der Grund für die Ausprägung der umgebenden Landschaften, ja vielleicht sogar für die Existenz der Halle der Elemente in dieser Region...

Zauber: HypnoseHypnose

Schläfert das Opfer ein, so dass es danach nicht mit angreifen kann. Sobald es Schaden erleidet, wacht es allerdings wieder auf. Desweiteren besteht eine Chance, dass das Monster von alleine wieder aufwacht. Je länger ein Gegner in einem Kampf bereits geschlafen hat, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass er von alleine wieder erwacht.

Gegenstand: Anhänger (Vollmond)

Eine kleine, dunkelblaue Scheibe, auf der ein goldener Vollmond und einige Sterne abgebildet sind. Sie kann ausschließlich an einem Amulett der Gestirne angebracht werden, das dann für eine gesteigerte Regeneration von 6 Punkten pro Minute im Anwesen sorgt. Wird dieser Anhänger an einer Kette angebracht, so erhöht sich die Stufenanforderung der Kette.
Stufe: +20