Arthoria.de - kostenloses Fantasy Rollenspiel Browsergame MMORPG

Rezept:

Elixier des Blutopfers
  Dieses Elixier kann in einem Kampf getrunken werden und kostet den Anwender alle Lebenspunkte, die er über seine maximalen Lebenspunkte hinaus besitzt. Die Anzahl der geopferten Lebenspunkte wird als dunkelmagischer Schaden auf den Gegner übertragen.
Laboratorium Stufe: 7
Alte Sprachen: 9
Zutaten zur Herstellung:
5x Goldbeere
5x Knochenmehl
5x Glasscherbe
2x Kuragknolle
1x Edelsteinstaub
Kampfgebiet: Quelle des RindoriKampfgebiet: Quelle des Rindori

Der Rindori ist einer der größten Flüsse in Arthoria und versorgt die Stadt mit frischem Wasser. Die Quelle des Rindori liegt - von der Stadt aus betrachtet - hinter dem Wald der Magie und versorgt auch diesen mit ausreichend Wasser, was seine üppige Vegetation erklärt.

Zauber: brennende Hörnerbrennende Hörner

Dieser Zauber ist eine Erweiterung der Dämonenhörner und verstärkt die Macht der Dunkelheit zusätzlich. Durch die Anwendung werden Angriffszauber der Dunkelheit und der Fluch der Schmerzen um 50% stärker, sofern diese im Anschluss gewirkt werden. Außerdem wirkt der Fluch der Schmerzen durch die brennenden Hörner auf alle Gegner und der Schaden der Kristalle der Dunkelheit wird um 2-4 erhöht.

Gegenstand: Wächtergürtel

Bei der Herstellung der Gürtel für ihre ausgebildeten Wächter verwenden die Palinu ein spezielles Verfahren, bei dem mehrere Schichten feiner Lagen Palurit in das Innere des Leder eingeschlagen und verdichtet werden. Die Gürtel werden dadurch nicht nur äußerst fest, sondern behalten beinahe vollständig die Flexibilität geschmeidigen Leders.
Verteidigung: 4
Boni: +2 Intelligenz, +2 Konzentration, +2 Reaktion, +1 Initiative, +3% Gegenschlag
erforderliche Stufe: 55