Arthoria.de - kostenloses Fantasy Rollenspiel Browsergame MMORPG

Die Türme von Hanoi

Bei den Türmen von Hanoi handelt es sich um ein Spiel, bei dem mehrere gelochte Scheiben in aufsteigender Größe auf einem von drei Stäben angebracht sind. Das Ziel des Spiels ist es diesen Turm auf eine andere der Stangen zu versetzen, indem immer nur eine Scheibe gleichzeitig bewegt wird. Dabei dürfen immer nur kleinere Scheiben auf größeren platziert werden, niemals umgekehrt.

Das Spiel ist mit einer beliebigen Anzahl von Scheiben lösbar, jedoch steigt die Anzahl der benötigten Züge sehr schnell - nämlich exponentiell in der Anzahl der Scheiben - an, weshalb das Spiel in der Praxis nur mit wenigen Scheiben wirklich gelöst werden kann.

      Anzahl Scheiben:
0
Züge bisher
optimal:
Züge

Ziel ist es alle Scheiben auf die rechteste Stange zu stecken.
Dabei dürfen allerdings nur kleine auf größeren Scheiben platziert werden und es darf immer nur eine Scheibe gleichzeitig bewegt werden.

Kampfgebiet: Pyramiden der ZeitalterKampfgebiet: Pyramiden der Zeitalter

Die Pyramiden der Zeitalter stehen versteckt in einem abgelegenen Tal in der Wüste von Tarun. Diese Pyramiden unterscheiden sich jedoch in ihrer Architektur deutlich von den vielen anderen, alten Bauwerken in diesem Land. Einige Zeichen deuten jedoch darauf hin, dass diese Pyramiden dennoch von der selben Kultur erbaut wurden. Der Grund für den Unterschied im Aussehen und der Zweck dieser Pyramiden ist bisher völlig unbekannt.

Zauber: SteinhagelSteinhagel

Der Magier lässt eine Vielzahl kleiner, scharfkantiger Steine auf seinen Gegner herabprasseln, die Erdschaden anrichten.

Gegenstand: ParalysewürfelParalysewürfel

Ein kleiner Würfel aus Mithril, in den ein kleiner Edelsteinsplitter eingearbeitet ist. Der Paralysewürfel kann im Kampf verwendet werden und lähmt den Gegner kurzfristig, so dass dieser in der Runde, in der der Paralysewürfel aktiviert wird, nicht angreifen kann. Der Paralysewürfel besitzt nur eine einzige Aufladung und muss nach jeder Nutzung aufgeladen werden (benötigt 2 Minuten).