Arthoria.de - kostenloses Fantasy Rollenspiel Browsergame MMORPG

Gegenstand:

Zierkürbis
  Ein großer, runder Kürbis, der mit seiner grün-orangen Musterung zwar sehr dekorativ ist, aber aufgrund seines widerlichen Geschmacks in der Regel nicht als Nahrungsmittel verwendet wird (außer vielleicht in der Taverne von Elteran...)
Kampfgebiet: Tempel des Gh'menorKampfgebiet: Tempel des Gh'menor

Nach dem Tode des Gh'menor haben sich seine letzten Anhänger zusammengeschlossen und einen Tempel erbaut, damit sie fernab der Zivilisation im Geheimen Pläne schmieden können, um die Jünger der anderen Gottheiten zu vernichten. Über dem Eingangstor prangen verschiedene Runen, die ungebetenen Besuchern nichts Gutes verheißen.

Zauber: Luft-Wasser-OrdnungLuft-Wasser-Ordnung

Dieser Zauber ist durch die Kombination weißer Magie mit elementaren Effekten entstanden. Bei jeder dritten Anwendung eines der Ordnung-Zauber entsteht eine Verbindung zur Ebene des Lichts, die beim Opfer Lichtschaden anrichtet (der durch Engelsschwingen beim Anwender verstärkt wird). Bei allen anderen Anwendungen entlädt sich ein elementarer Effekt, der entweder Luft- oder Wasserschaden beim Opfer anrichtet. Zwischen zwei Verbindungen zur Ebene des Lichts werden die beiden elementaren Effekte genau einmal ausgelöst.

Gegenstand: Paralysewürfel (geladen)Paralysewürfel (geladen)

Ein kleiner Würfel aus Mithril, in den ein kleiner Edelsteinsplitter eingearbeitet ist. Der Paralysewürfel kann im Kampf verwendet werden und lähmt den Gegner kurzfristig, so dass dieser in der Runde, in der der Paralysewürfel aktiviert wird, nicht angreifen kann. Der Paralysewürfel besitzt nur eine einzige Aufladung und muss nach jeder Nutzung aufgeladen werden (benötigt 2 Minuten).