Arthoria.de - kostenloses Fantasy Rollenspiel Browsergame MMORPG

Gegenstand:

Blutkiesel
Ein kleiner runder Stein, der in verschiedenen Rottönen glänzt. Da Jäger diese Steine oft in ihrer Beute finden, wurde früher angenommen, dass sie aus Blut bestehen und so erhielten sie ihren Namen. Aber auch bei magischen Wesen, die kein Blut besitzen, wurden diese Kiesel bereits befunden. Das legt den Verdacht nahe, dass diese Steine entstehen, wenn ein Lebewesen stirbt. Bisher wurde aber keine dieser Theorien entgültig bewiesen. Es ist allerdings bekannt, dass Blutkiesel in großen Mengen dazu verwendet werden können Zauber mit einem gewaltigen Wirkungsradius zu entfachen.
Kampfgebiet: Festung der WüstenräuberKampfgebiet: Festung der Wüstenräuber

Man sollte meinen, dass das Lager der Wüstenräuber versteckt in einem unbewohnten Teil der Wüste liegt, damit es nicht gefunden wird und die Räuber von hier aus ihre Überfälle vorbereiten können. Allerdings ist dies ein Irrglaube, denn die Räuber nennen eine gut geschützte und nicht grade unauffällige Festung ihr Lager und scheinen sich ziemlich sicher zu sein, dass dort niemand Unbefugtes Zutritt erlangt...

Zauber: Luft-Wasser-ChaosLuft-Wasser-Chaos

Dieser Zauber ist durch die Kombination schwarzer Magie mit elementaren Effekten entstanden. Bei jeder dritten Anwendung eines der Chaos-Zauber entsteht eine Verbindung zur Ebene des Chaos, die beim Opfer dunkelmagischen Schaden anrichtet (der durch Dämonenhörnern beim Anwender verstärkt wird). Bei allen anderen Anwendungen entlädt sich ein elementarer Effekt, der entweder Luft- oder Wasserschaden beim Opfer anrichtet.

Gegenstand: SchmucksteinSchmuckstein

Ein grauer, unbehandelter Stein, der die Eigenschaft hat, dass sich seine Farbe mit einfachsten Methoden ändern lässt. Diese Steine sind an sich nicht sonderlich viel Wert, sie werden erst durch eine fachmännische Behandlung dekorativ und kostbar.