Arthoria.de - kostenloses Fantasy Rollenspiel Browsergame MMORPG

Gegenstand:

Blutkiesel
Ein kleiner runder Stein, der in verschiedenen Rottönen glänzt. Da Jäger diese Steine oft in ihrer Beute finden, wurde früher angenommen, dass sie aus Blut bestehen und so erhielten sie ihren Namen. Aber auch bei magischen Wesen, die kein Blut besitzen, wurden diese Kiesel bereits befunden. Das legt den Verdacht nahe, dass diese Steine entstehen, wenn ein Lebewesen stirbt. Bisher wurde aber keine dieser Theorien entgültig bewiesen. Es ist allerdings bekannt, dass Blutkiesel in großen Mengen dazu verwendet werden können Zauber mit einem gewaltigen Wirkungsradius zu entfachen.
Kampfgebiet: ArachnoidenwaldKampfgebiet: Arachnoidenwald

In diesem abgeschiedenen Wald hat sich über einen sehr langen Zeitraum ein Gleichgewicht zwischen Jägern und Beute eingestellt: Friedliche, affenähnliche Wesen bewohnen die Baumkronen und sind immer auf der Flucht vor riesigen Spinnen, für die sie die einzige Nahrungsquelle darstellen...

Zauber: FlutwelleFlutwelle

Der Magier erschafft eine Flutwelle, die auf den Gegner zuströmt und an ihm zerschellt.

Gegenstand: Nudelholz

Auf den ersten Blick ein ganz unscheinbares Nudelholz, welches einen leichten Geruch nach Zimt verbreitet. Werden jedoch die magischen Kräfte aktiviert, dann bereitet es selbstständig allerlei Köstlichkeiten zu, während die Besitzerin gemütlich im Schaukelstuhl sitzt. Nur Kartoffeln schälen kann es nicht. Allerdings kann es durchaus motivierend auf unwillige Küchenhilfen wirken...