Arthoria.de - kostenloses Fantasy Rollenspiel Browsergame MMORPG

Gegenstand:

Blutkiesel
Ein kleiner runder Stein, der in verschiedenen Rottönen glänzt. Da Jäger diese Steine oft in ihrer Beute finden, wurde früher angenommen, dass sie aus Blut bestehen und so erhielten sie ihren Namen. Aber auch bei magischen Wesen, die kein Blut besitzen, wurden diese Kiesel bereits befunden. Das legt den Verdacht nahe, dass diese Steine entstehen, wenn ein Lebewesen stirbt. Bisher wurde aber keine dieser Theorien entgültig bewiesen. Es ist allerdings bekannt, dass Blutkiesel in großen Mengen dazu verwendet werden können Zauber mit einem gewaltigen Wirkungsradius zu entfachen.
Kampfgebiet: Tempel des Gh'menorKampfgebiet: Tempel des Gh'menor

Nach dem Tode des Gh'menor haben sich seine letzten Anhänger zusammengeschlossen und einen Tempel erbaut, damit sie fernab der Zivilisation im Geheimen Pläne schmieden können, um die Jünger der anderen Gottheiten zu vernichten. Über dem Eingangstor prangen verschiedene Runen, die ungebetenen Besuchern nichts Gutes verheißen.

Zauber: LichtbarriereLichtbarriere

Bei der Lichtbarriere handelt es sich um einen Schutzzauber, der nur in Kämpfen gewirkt werden kann. Sobald die Lichtbarriere aktiv ist besteht eine 10%ige Chance, dass ein gegnerischer Angriff durch die Barriere aufgehalten wird und keinen Schaden anrichtet. Es können allerdings höchstens so viele Schadenspunkte absorbiert werden, wie die Stufe des Magiers beträgt.

Gegenstand: Schlangenhaut

Die feste Haut einer Schlange.