Arthoria.de - kostenloses Fantasy Rollenspiel Browsergame MMORPG
Kampfdaten nicht gefunden.
  • Xantius unterlag in einem chaotischen Spiel gegen Leuchtqualle, Nachtschreck, Nephilim, Lichtschreck.
  • Xantius siegte in einem chaotischen Spiel gegen Yenja-Schwertmeister, Priester des Gh'menor, Kristallranke, Fanatiker.
  • Xantius siegte in einem chaotischen Spiel gegen Leuchtqualle, Gladiator, Upir.
  • Xantius siegte in einem chaotischen Spiel gegen Yenja-Mönch, Nebelkokon, Gladiator, Lichtschreck.
  • Xantius siegte in einem chaotischen Spiel gegen Nebelgeist, Sandskarabäus, Kristallranke, Hypnonatter.
  • Xantius unterlag in einem chaotischen Spiel gegen Yenja-Lehrmeister, Staubdämon, Semjaza, Gladiator.
  • Xantius siegte in einem chaotischen Spiel gegen Kristallnatter, Anglerkrabbe, roter Skarabäus.
  • Xantius siegte in einem chaotischen Spiel gegen Yenja-Mönch, Nebelkokon, Wasserelementar, roter Skarabäus, Sandskarabäus.
  • Kisi siegte in einem normalen Spiel gegen Kaktuswache, Gladiator.
  • Kisi unterlag in einem normalen Spiel gegen Paladin der Erde, Eisgolem.
  • Xantius unterlag in einem chaotischen Spiel gegen Nebelgeist, Lichtschreck, Upir, Staubdämon.
  • Notur siegte in einem normalen Spiel gegen Meerhexe, Gladiator.
  • Xantius siegte in einem chaotischen Spiel gegen Luftelementar, Kristallnatter, Nebelgeist, Drachenpython.
  • Kisi siegte in einem normalen Spiel gegen Eisvogel, Riesenechse.
  • Xantius siegte in einem chaotischen Spiel gegen Gladiator, Luftelementar, Hypnonatter.
Kampfgebiet: Halle der ElementeKampfgebiet: Halle der Elemente

Die Halle der Elemente vereint die Kräfte der Naturgewalten und ist von enormer Bedeutung für das Gleichgewicht der Welt. Ein alter Orden von Paladinen lebt abgeschieden und ohne Kontakt zur Außenwelt in dieser Halle und schützt die Halle im Auftrag von Heraios vor allen Eindringlingen, die versuchen die Macht der Elemente für ihre eigenen Ziele zu nutzen.

Zauber: Erde-Luft-OrdnungErde-Luft-Ordnung

Dieser Zauber ist durch die Kombination weißer Magie mit elementaren Effekten entstanden. Bei jeder dritten Anwendung eines der Ordnung-Zauber entsteht eine Verbindung zur Ebene des Lichts, die beim Opfer Lichtschaden anrichtet (der durch Engelsschwingen beim Anwender verstärkt wird). Bei allen anderen Anwendungen entlädt sich ein elementarer Effekt, der entweder Erd- oder Luftschaden beim Opfer anrichtet. Zwischen zwei Verbindungen zur Ebene des Lichts werden die beiden elementaren Effekte genau einmal ausgelöst.

Gegenstand: starker Levitationstrankstarker Levitationstrank

Dieser Trank verleiht dem Anwender die Fähigkeit einige Sekunden lang zu schweben. Der Anwender kann sich in diesem Zustand normal bewegen, allerdings erhält er nicht die Fähigkeit sich auf magische Weise vorwärts zu bewegen, so dass er auch im schwebenden Zustand darauf angewiesen ist sich irgendwo abstoßen zu können oder ähnliches. Der Effekt kann innerhalb der Wirkungsdauer von 4 Stunden beliebig oft aktiviert werden.