Arthoria.de - kostenloses Fantasy Rollenspiel Browsergame MMORPG

Gegenstand:

Phasenschärpe
  Ein halbtransparentes Kleidungsstück, das offenbar nicht von dieser Welt ist. Es sorgt für eine partielle Phasenverschiebung des Trägers und macht ihn so empfänglich für Einflüsse aus der Phasenwelt. Phasenrüstungen können nicht dauerhaft in der normalen Welt existieren und lösen sich unvermittelt auf. Desweiteren sind sie nicht handelbar. Die Phasenschärpe kann anstelle einer Robe getragen werden.
Verteidigung: 2
Boni: +10% Resistenz (Feuer), +10% Resistenz (Wasser), +10% Resistenz (Erde), +10% Resistenz (Luft), +10% Resistenz (physisch)
erforderliche Stufe: 30
Kampfgebiet: Yenja-HeiligtumKampfgebiet: Yenja-Heiligtum

Das Heiligtum der Yenja befindet sich mitten im Kloster des Yenja-Ordens, einer Gruppe von kampferprobten, jedoch grundsätzlich friedlichen Mönchen. Der Zutritt zum Kloster ist generell auch Fremden erlaubt, die jedoch niemals aus den Augen gelassen werden. Der Zutritt zum Heiligtum innerhalb des Klosters ist jedoch nur Mitgliedern des Yenja-Ordens erlaubt. Alle anderen, die dem Heiligtum zu nahe kommen, müssen damit rechnen aufgehalten zu werden - notfalls mit Gewalt.

Zauber: Erde-Luft-OrdnungErde-Luft-Ordnung

Dieser Zauber ist durch die Kombination weißer Magie mit elementaren Effekten entstanden. Bei jeder dritten Anwendung eines der Ordnung-Zauber entsteht eine Verbindung zur Ebene des Lichts, die beim Opfer Lichtschaden anrichtet (der durch Engelsschwingen beim Anwender verstärkt wird). Bei allen anderen Anwendungen entlädt sich ein elementarer Effekt, der entweder Erd- oder Luftschaden beim Opfer anrichtet. Zwischen zwei Verbindungen zur Ebene des Lichts werden die beiden elementaren Effekte genau einmal ausgelöst.

Gegenstand: ManakristallManakristall

Ein glänzender Kristall, in dem magische Energie gebündelt ist. Ein derartiger Kristall wird zur Manifestation von Zauberformeln benötigt.