Arthoria.de - kostenloses Fantasy Rollenspiel Browsergame MMORPG

Gegenstand:

Giftkugel
Diese Kugel ist gefüllt mit einem giftgrünen Dunst. Wirft man sie, so verbreitet sich der Giftnebel und alle nahestehenden Gegner erleiden 40-50 Giftschaden. Außerdem besteht die Chance, dass die Gegner Vergiftungen erleiden.
Kampfgebiet: Die verlassene MineKampfgebiet: Die verlassene Mine

Tief in den Bergen von Tuley entdeckte man eine verlassene Mine. Es erinnert kaum noch etwas daran, dass dieser Eingang in den Berg nicht natürlichen Ursprungs ist, die letzten Bergarbeiter müssen wohl schon sehr lange diese Mine aufgegeben haben. Vor dem Eingang der Mine prangt ein Schild mit der Aufschrift „Vorsicht, hier wurde zu tief gegraben!“

Zauber: Erde-Feuer-OrdnungErde-Feuer-Ordnung

Dieser Zauber ist durch die Kombination weißer Magie mit elementaren Effekten entstanden. Bei jeder dritten Anwendung eines der Ordnung-Zauber entsteht eine Verbindung zur Ebene des Lichts, die beim Opfer Lichtschaden anrichtet (der durch Engelsschwingen beim Anwender verstärkt wird). Bei allen anderen Anwendungen entlädt sich ein elementarer Effekt, der entweder Erd- oder Feuerschaden beim Opfer anrichtet. Zwischen zwei Verbindungen zur Ebene des Lichts werden die beiden elementaren Effekte genau einmal ausgelöst.

Gegenstand: Nudelholz

Auf den ersten Blick ein ganz unscheinbares Nudelholz, welches einen leichten Geruch nach Zimt verbreitet. Werden jedoch die magischen Kräfte aktiviert, dann bereitet es selbstständig allerlei Köstlichkeiten zu, während die Besitzerin gemütlich im Schaukelstuhl sitzt. Nur Kartoffeln schälen kann es nicht. Allerdings kann es durchaus motivierend auf unwillige Küchenhilfen wirken...