Arthoria.de - kostenloses Fantasy Rollenspiel Browsergame MMORPG

Gegenstand:

Wurfstern (vergiftet)
Ein Wurfstern aus massivem Metall mit messerscharfen Klingen, der auf einen Gegner geworfen werden kann und 100 physische Schadenspunkte anrichtet. Der Wurfstern richtet eine zusätzliche Wunde an. Mit einer Wahrscheinlichkeit von 50% bleibt der Wurfstern stecken und gilt ab dann als Metalldornen, die einen Schadenspunkt pro Runde anrichten. Dieser Wurfstern wurde mit schleichendem Gift behandelt und gibt diesen Effekt an sein Ziel weiter.
Kampfgebiet: Festung der WüstenräuberKampfgebiet: Festung der Wüstenräuber

Man sollte meinen, dass das Lager der Wüstenräuber versteckt in einem unbewohnten Teil der Wüste liegt, damit es nicht gefunden wird und die Räuber von hier aus ihre Überfälle vorbereiten können. Allerdings ist dies ein Irrglaube, denn die Räuber nennen eine gut geschützte und nicht grade unauffällige Festung ihr Lager und scheinen sich ziemlich sicher zu sein, dass dort niemand Unbefugtes Zutritt erlangt...

Zauber: Schild des CurulumSchild des Curulum

Dieser Zauber umgibt den Magier mit einem Schutzschild, der insgesamt 50 Schadenspunkte absorbieren kann. Pro Angriff werden 10% des Schadens, jedoch maximal 5 Schadenspunkte, absorbiert. Dieser Zauber muss während des Kampfes gewirkt werden.

Gegenstand: geröstete Mondfruchtkerne

Die Kerne von Mondfrüchten erhalten bei der Röstung ein süßliches Aroma.