Arthoria.de - kostenloses Fantasy Rollenspiel Browsergame MMORPG

Gegenstand:

starkes Elixier der Vereisung
Bei dem Umgang mit diesem Elixier ist höchste Vorsicht geboten. Bei längerem Kontakt mit der Luft entwickelt diese Flüssigkeit eine extreme Kälte und schädigt fast alle Lebewesen die mit ihr in Berührung kommen. Dieses Elixier kann im Kampf auf einen Gegner geworfen werden und verursacht 150-250 Schaden.
Kampfgebiet: SturmsteppeKampfgebiet: Sturmsteppe

Die Sturmsteppe bildet eine riesige, freie Fläche östlich von Tarun. Auf Grund der hohen Temperaturunterschiede zwischen der Wüste und den Bergen, weht ein ständiger, sturmartiger Wind über das Land, der die wenigen Bewohner der Steppe dazu zwingt, entweder dicht am Boden oder gar unter der Erde Schutz zu suchen.

Zauber: MetallschrapnellMetallschrapnell

Der Anwender verschießt eine Vielzahl kleiner, scharfkantiger Metallfragmente, die alle Gegner gleichzeitig treffen. Die Metallfragmente verursachen nur 2-4 Schaden, schlagen jedoch 1-3 Wunden bei allen Gegnern, die bisher höchstens eine Wunde erlitten haben. Desweiteren besteht eine Chance von 5%, dass eines der Metallfragmente an einem getroffenen Gegner haften bleibt und so den Effekt von Metalldornen oder verstärken Metalldornen auslöst.

Gegenstand: HeilpasteHeilpaste

Diese Paste ist zur äußerlichen Anwendung gedacht und kann erst ab Stufe 18 verwendet werden. Die Paste gibt einen temporären Bonus von drei Stunden Wirkungsdauer, in der alle Heiltränke 10 Lebenspunkte, alle Elixiere der Heilung 20 Lebenspunkte und alle starken Heiltränke 30 Lebenspunkte mehr heilen als sonst. Der zähflüssige Heiltrank ist auch ein wenig effektiver.