Arthoria.de - kostenloses Fantasy Rollenspiel Browsergame MMORPG

Gegenstand:

Runentafel
  Eine Steintafel, die 7 Vertiefungen enthält und mit einigen Symbolen beschriftet ist.
Kampfgebiet: Die verlassene MineKampfgebiet: Die verlassene Mine

Tief in den Bergen von Tuley entdeckte man eine verlassene Mine. Es erinnert kaum noch etwas daran, dass dieser Eingang in den Berg nicht natürlichen Ursprungs ist, die letzten Bergarbeiter müssen wohl schon sehr lange diese Mine aufgegeben haben. Vor dem Eingang der Mine prangt ein Schild mit der Aufschrift „Vorsicht, hier wurde zu tief gegraben!“

Zauber: Schild des CurulumSchild des Curulum

Dieser Zauber umgibt den Magier mit einem Schutzschild, der insgesamt 50 Schadenspunkte absorbieren kann. Pro Angriff werden 10% des Schadens, jedoch maximal 5 Schadenspunkte, absorbiert. Dieser Zauber muss während des Kampfes gewirkt werden.

Gegenstand: Amulett des Giftnebels

Eine einfache, dünnen Lederschnur, an der ein Amulett aus Glas befestigt ist. Das Amulett ist offensichtlich innen hohl und mit einem grünlichen Nebel gefüllt. Das Amulett des Giftnebels besitzt die Fertigkeit Vergiften, die einmal pro Kampf mittels 3 magischen Ladungen aktiviert werden kann und den Gegner vergiftet.
Boni: +2 Intelligenz, +2 Konzentration, +1 Reaktion, +5% Resistenz (Gift)
erforderliche Stufe: 38