Kampfgebiet: WurmtunnelKampfgebiet: Wurmtunnel

Vor dir liegt der Eingang zu einem weitreichenden, unterirdischen Tunnelsystem. Schon nach wenigen Metern kannst du kaum noch etwas erkennen und die Wurzeln der umgebenden Vegetation, die in die Tunnel hinein ragen, erscheinen nurnoch als schwache Umrisse. Es handelt sich um einen Teil des Tunnelsystems der Lindwürmer, das weite Teile des Landes unterirdisch durchzieht. Im Volksmund heißt es Lindwürmer würden beim Graben dieser Tunnel Kristalle und Edelsteine aus dem Erdreich filtern und dieses Gerücht lockt immer wieder wagemutige Abenteurer auf der Suche nach Reichtum in diese Tunnelsysteme...

Zauber: GeisterklingenGeisterklingen

Der Magier formt mit seiner Gedankenkraft mehrere scharfe Klingen, die sich unmittelbar auf den Gegner stürzen und ihm physischen Schaden zufügen, bevor sie sich wieder auflösen. Überwindet ein Angriff mit diesem Zauber die Wundschwelle des Gegners, so besteht die Chance, dass dieser direkt zwei Wunden erleidet.

Gegenstand: Amulett des Giftnebels

Eine einfache, dünnen Lederschnur, an der ein Amulett aus Glas befestigt ist. Das Amulett ist offensichtlich innen hohl und mit einem grünlichen Nebel gefüllt. Das Amulett des Giftnebels besitzt die Fertigkeit Vergiften, die einmal pro Kampf mittels 3 magischen Ladungen aktiviert werden kann und den Gegner vergiftet.
Boni: +2 Intelligenz, +2 Konzentration, +1 Reaktion, +5% Resistenz (Gift)
erforderliche Stufe: 38