Arthoria.de - kostenloses Fantasy Rollenspiel Browsergame MMORPG

Rezept:

Elixier der Resonanzaura
  Die Anwendung dieses Elixiers belegt den Nutzer für 20 Minuten mit einer magischen Resonanzaura, die besonders starke Angriffe mit elementaren oder physischen Schäden abschwächt. Jeder Schadenswert, der dem Anwender in dieser Zeit zugefügt wird und in der Höhe seine Stufe übersteigt, wird um 20% verringert. Der endgültig erlittene Schaden kann jedoch nicht unter die Stufe des Anwenders sinken.
Laboratorium Stufe: 7
Alte Sprachen: 6
Zutaten zur Herstellung:
2x Tairanblatt
1x Harpyienfeder
1x Tolwarknospe
1x Jorugawurzel
1x Yantiskraut
Kampfgebiet: Oase von Tar'karKampfgebiet: Oase von Tar'kar

Diese Oase im Herzen der Wüste wurde nach ihrem Entdecker, dem Ork Tar'kar, benannt, der nach einem tagelangen Marsch fast verdurstet ist und in dieser Oase ertrank, weil er vergaß beim Trinken Luft zu holen. Nun macht diese Oase Reisen durch die erbarmungslose Wüste Tarun möglich. Viele Karawanen halten hier um zu rasten und sich auf den Rest der Reise vorzubereiten. Doch das Wasser zieht nicht nur wohlgesinnte Gestalten an...

Zauber: SteinwirbelSteinwirbel

Der Magier erzeugt einen kräftigen Wind, der herumliegende Gesteinsbrocken aufwirbelt und herumfliegen lässt. Ein Gegner, dem dieser zerstörerische Zauber entgegenschlägt, erhält Erd- und Luftschaden.

Gegenstand: Königsamulett

Dieses Amulett besteht aus einem Rubin, der von einer feinen, beinahe schon glatten Schicht aus winzigen Paluritkrümeln, die auf unbekannte Weise miteinander verbunden wurden, umhüllt ist.
Verteidigung: 2
Boni: +3 Intelligenz, +1 Reaktion, +4% Resistenz (Licht), +4% Resistenz (Dunkelheit), -2% Magiekontrolle
erforderliche Stufe: 56