Arthoria.de - kostenloses Fantasy Rollenspiel Browsergame MMORPG

Rezept:

Elixier der Vereisung
  Bei dem Umgang mit diesem Elixier ist höchste Vorsicht geboten. Bei längerem Kontakt mit der Luft entwickelt diese Flüssigkeit eine extreme Kälte und schädigt fast alle Lebewesen, die mit ihr in Berührung kommen. Dieses Elixier kann im Kampf auf einen Gegner geworfen werden und verursacht 100-150 Schaden.
Laboratorium Stufe: 5
Alte Sprachen: 8
Zutaten zur Herstellung:
1x Jorugawurzel
3x Soragepilz
1x Eisblume
Kampfgebiet: Ruinen der VerzweiflungKampfgebiet: Ruinen der Verzweiflung

Dies sind die Ruinen des Dorfes Lokay. Die Einwohner von Lokay waren friedliche Bauern und wurden eines Tages von einer orkischen Armee überrannt und gnadenlos abgeschlachtet. Man munkelt, dass die Orkschamanen grausame Rituale an den Dorfbewohnen getestet haben.

Zauber: Erde-Wasser-ChaosErde-Wasser-Chaos

Dieser Zauber ist durch die Kombination schwarzer Magie mit elementaren Effekten entstanden. Bei jeder dritten Anwendung eines der Chaos-Zauber entsteht eine Verbindung zur Ebene des Chaos, die beim Opfer dunkelmagischen Schaden anrichtet (der durch Dämonenhörnern beim Anwender verstärkt wird). Bei allen anderen Anwendungen entlädt sich ein elementarer Effekt, der entweder Erd- oder Wasserschaden beim Opfer anrichtet.

Gegenstand: Kartenspiel: Paare finden (Gold)

Eine Sammlung dünner Metallkärtchen aus Gold, in die der Künstler Alron einige Gegenstände symbolisch eingraviert hat. Jedes Motiv ist doppelt vorhanden, da diese Sammlung das beliebte Spiel „Paare finden“ darstellt. Allerdings handelt es sich bei dieser Ausführung eher um ein Dekorationsobjekt als um ein wirkliches Kartenspiel.